FragFrauFreitag Logo

Hallo liebe Frau Freitag. Ich bin ein grosser Fan von Dir und habe gesehen, dass Du auch noch Fragen zum Strongmanrun beantwortest. Das ist ja super. Meine ist wirklich wichtig, wäre SEHR SEHR froh, wenn UD diese beantworten würdest. Schlisslich geht es ums heiraten und ich weiss aus sicherer Quelle, dass das auch ein Lieblingsthema von Dir ist. Also aber jetzt zur Frage: Mein Freund und ich werden auch starten. Wir sind in einer Gruppe unterwegs. Die Männer wollen Hochzeitskleider tragen. (ist aber noch nicht definitiv, weil es sehr schwer ist zu finden in dieser Grösse, aber wir versuchen es). Ich möchte meinen Freund schon länger heiraten, er hat mich aber nie gefragt aber ich weiss, dass er auch darüber nachdenkt wir haben schon ein paar mal darüber gesprochen. was meinst Du, soll ich es wagen an diesem Tag? wie stehen die chancen, dass er annimmt??? Danke danke! Deine Sibi, 31

Liebe Sibi

Sie wollen wissen, wie die Chancen stehen, dass der Gute annimmt? Ich würde unter Berücksichtigung aller von Ihnen genannten Faktoren und meinem unermesslichen Wissen im Bezug auf Hochzeiten und den allerneusten Kenntnissen aus der Glücksforschung, die ja besagt, dass gemeinsame Erlebnisse mit erhöhten Pulswerten verbindend wirken, sagen, dass er mit 72.946581348532 %iger Sicherheit annimmt. Ich wäre wirklich froh, wenn Sie diese Zahl mit dem nötigen Ernst betrachten und mich dann haftbar machen, falls es doch nicht so läuft, wie Sie sich das vorstellen.

Nein ernsthaft; das weiss ich doch nicht! Aber ebenso ernsthaft finde ich es ein lustiges Bild: Ihr Typ eingequetscht in ein scheußliches Hochzeitskleid, watet durch Matsch und Dreck und Sie nebenher auf Knien. Und dass gemeinsame Erlebnisse mit erhöhten Pulswerten verbindend wirken sollen, ist auch kein Witz, sondern recht gut erforschte Tatsache. Ich selber bin zwar kein grosser Fan von Heiratsanträgen vor versammelter Mannschaft, weil da der Druck immens ist und man(n) kaum "nein" sagen kann. Aber die Chancen stehen dann natürlich um ein Vielfaches besser, das muss ich schon zugeben.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, ich freue mich schon heute sehr auf eine Horde rennender behaarter Sportler in weisser Spitze und ich wünsche Ihnen sehr, dass sich Ihr Wunsch erfüllt.(Und wenn ich auch nicht sicher weiss, ob Ihr Team auch wirklich behaart ist, oder doch eher glatt rasiert an den Start geht, sei es nun auch ästhetischen Gründen oder wegen der erhöhten Aerodynamik, so finde ich den Mix aus Brusthaar und französischer Spitze doch sehr reizvoll. Zumindest aus der Ferne betrachtet, ich möchte jetzt wirklich nicht als perverse Fetischistin durchgehen, wenn's recht ist. Danke.) Denn verheiratet sein ist was Wunderschönes. Und die Geschichte, wie es zum Antrag gekommen ist, würden vermutlich auch noch Ihre Urenkel weitererzählen.

Mit ganz liebem Gruss! Ihre Kafi.

 

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby