FragFrauFreitag Logo

Herr Frühling

Titel: Kafis Jahr bringt ihr vier Männer. Mindestens.

Autorin: Kafi Freitag

Lead: Wenn es um Männer geht, sollte man es nicht zu eng sehen, sondern sie manchmal einfach nehmen, wie sie gerade kommen. Kafi tut das und widmet ihre Liebeserklärung einem jährlichen wiederkehrenden Casanova; dem Frühling.

Von den 4 Männern in meinem Jahr bist Du mir der liebste. Weil Du am besten riechst und mich befreist. Du bist der, der mich nach dunklen, kalten Tagen nach draussen lockt und mich dazu bringt, bei wenig milden 12 Grad mit Minirock auf die Strasse zu gehen. Deinetwegen zupfe ich selbst meine 2,5 Haare auf den Zehen und verstecke sie - schneeflockenweiss zwar - nicht mehr hinter dicken Strümpfen. Du weckst meinen Lebensmut, meine Wildheit und Sehnsucht und machst die Welt zu einem besseren Ort. Kaum bist Du da, werden selbst die grantigsten Menschen irgendwie erträglich und es wird grundlos gelächelt, gezwinkert, gelebt.

Du bist der kleine Bruder des ambitionierten Sommers, der öfter verspricht, als er hält. Du hingegen lässt Dich nicht auf die Äste raus, Du lässt diese spriessen und mich alljährlich schnupfend und triefend bei meinem Hausarzt sitzen in unbändige Erwartung auf eine Kortisonspritze. Aber das nehme ich Dir nicht krumm. Jede Medaille hat ihre Rückseite und Deine ist behandelbar, da kenne ich andere!

Kaum bist Du da, werden die Gedanken frei. Die Kleider kürzer, das Balzverhalten verwegener. Du erweckst Leben, wo monatelang zuvor Eiszeit geherrscht hat und bringst Blut in Wallung, wo vorher Blutleere herrschte. Du machst mich froh. Jeden Centimeter Haut möchte ich Dir entgegenstrecken, Dir mein Herz entgegenrecken. Du entfachst in mir Dankbarkeit, wie es der Sommer niemals vermag. Nur Du bist verheissungsvoll und satt. Prall gefüllt mit Leben nimmt man Dich, wie Du gerade bist, ganz ohne die hohe Erwartungshaltung der späteren Zeit.

Du verfügst über die raffiniertesten Verführungskünste und ich gebe mich Dir gerne hin. Im Wissen darum, dass Du nur von kurzer Dauer bei mir weilst und dann auch schon wieder weiterziehst, um einem anderen Platz zu machen; dem launischen Sommer.

In Liebe, Deine Kafi

 

 

 

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby