FragFrauFreitag Logo

Liebe frau freitag. Als wie wichtig schätzen sie den geruch eines ( möglichen) partners ein? Konkret habe ich vor einem monat einen mann kennengelernt, der mir sehr zusagt. Es stimmt alles- bis auf seinen geruch. Nicht, dass er mich stören würde, er ist eher irritierend für mich, was dann aber nach einer gewissen ( kurzen) zeit verfliegt. Man liest ja immer wieder von der wichtigkeit dieses uralten auslesesystems... Wie sehr sollen wir uns im heutigen zeitalter danach richten? Von herzen dank für ihre meinung. vreni, 41

Liebe Vreni

Ich schätze den Geruch als extrem wichtig ein. Und zwar bei möglichen, sowie bei unmöglichen Partnern. Diesbezüglich sind wir alle noch auf dem Niveau der Neandertaler und man sagt nicht vergebens "ich kann ihn nicht riechen". Der tollste Mann der Welt kann bei mir nichts ausrichten, wenn ich seinen Geruch nicht mag. Und damit meine ich nicht die diversen Cremli und Wässerli, mit denen der moderne Kerl nachzuhelfen versucht, sondern seinen ursprünglichen und unverfälschten Geruch.

Darum würde ich an Ihrer Stelle dem Objekt der Begierde noch einmal gründlich zu Leibe rücken. Ist es wirklich sein Geruch, der Sie irritiert oder ist es das unsägliche Axe, dass Frauen zu willigen Sexsklavinnen macht, wie eine teure Werbekampagne ihm weiszumachen versucht? Benutzt er vielleicht ein Stutenmilch-Shampoo oder ist er Bewohner einer Ökogenossenschaftssiedlung, die das Auslüften der Wäsche propagiert? Bestimmt haben Sie seinen Spiegelschrank längstens eingehend inspiziert (eine Angewohnheit, die übrigens alle Frauen haben, nicht nur Sie) und vielleicht haben Sie den Bösewicht in Tiegelform bereits gefunden und eliminiert.

Falls aber nicht, geben Sie ihm noch eine allerletzte Chance und treffen Sie ihn während Ihres Eisprungs. Frauen sind dann nachweislich etwas grosszügiger und bewerten den Duft eines Mannes positiver, als sie es den Rest des Monats tun. Wenn Sie ihn dann gut riechen können, besteht noch ein Funke Hoffnung, schliesslich kommt es während dieser Phase zum meisten Körperkontakt...

Mit bestem Gruss, Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby