FragFrauFreitag Logo

Liebe Frau Kafi. Ich hab da ein Problem. Also, ich weiss eben nicht ob ich ein Problem habe, darum schreibe ich Ihnen, um herauszufinden, ob bei mir alles in Ordnung ist. Es ist so, dass ich seit 5 Jahren mit meinem Mann zusammen bin und wir haben einen 1 1/2 jährigen Sohn. Soweit, so gut. Nun, ich träume noch von einem anderen Mann, habe romantische Vorstellungen, wie ich mit ihm zusammen komme, voll kitschig, wie in einem Liebesroman, haben super Sex, fahren zusammen in die Ferien, usw. Das war schon immer so, auch bevor ich meinen Mann kennengelernt habe. Da ich weiss, dass ich diesen Mann niemals begegnen werde oder meine erotischen Phantasien niemals mit ihm in Erfüllung gehen werden (naja, ich hoffe es manchmal schon, aber ja...), bleibt alles in meinem Kopf, und ich sage ihnen, es ist wuuuuunderschön! Es ist nicht immer derselbe Mann, auch schon früher habe ich mir Männer vorgestellt, welche für mich unerreichbar waren. Und ich frage mich auch, ob es mehrere Menschen gibt, welche solche Phantasien auch haben. Und wenn ja, warum redet keiner darüber? Ich meine, ich würde niemals mit meinem Mann über dieses Thema reden, nein, aber vielleicht gibt es viele Frauen und Männer, die das total normal finden? Meinem Mann gegenüber habe ich kein schlechtes Gewissen, denn wir haben's wirklich gut miteinander und ich verliebe mich immer wieder in ihn. Es ist verwirrend... Liebe Grüsse, Bianca, 34

Tags

Liebe Bianca

Solange es sich bei besagtem Mann nicht um Christoph Mörgeli handelt, sind Sie vollkommen normal. Falls doch, sollten Sie sich umgehend nochmals bei mir melden, bitte.

Mit herzlichem Gruss, Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby