FragFrauFreitag Logo

Liebe Kafi Freitag, ich bin zufriedener Single und habe ab und an Affairen mit Frauen, deklariere auch klar, dass es nur um Sex gehe. Nach ein paar Dates will die Frau aber meist mehr, sagt, es fühle sich so echt an, sie fühle sich so verstanden (wir reden ab und zu auch ein paar Sätze) etc. Wenn ich dann nein sage, gibts meist dramatische Szenen. Soll ich in Zukunft etwas weniger nett sein, dass die Frauen mich nach meinen Besuchen anstandslos und leicht angewidert rauswerfen? Urs, 39

Lieber Urs

Das klingt nach einem super Plan, probieren Sie es doch mal aus. Wenn das nicht klappt, dann hängen Sie doch eine Reichsfahne über ihr Bett oder spritzen Sie konsequent zu früh ab. Ich bin sicher, es wird Ihnen schon was Adäquates einfallen.

Wir Frauen sind leider nicht ganz so simpel gestrickt, auch wenn wir es gerne von uns behaupten und manchmal auch ganz laut schreien "mollmoll, ich will auch nur Sex, ich will keine Bindung, ich kann Sex auch von Liebe trennen, im Fall!" In aller Regel können wir es dann eben doch nicht. Weil wir von der Natur darauf programmiert wurden, den Mann (und potenziellen Kindsvater) an uns zu binden, damit er uns (und die potenzielle Brut) nicht im Stich lässt. Und ja, ich höre all die superemanzipierten modernen Frauen laut aufschreien und zetern, was für eine vorgestrige Schrulle ich doch bin und dass meine Denke wohl aus der Steinzeit kommt und so. Aber ich habe dennoch recht. Wir Frauen vögeln nicht so easy rum, wie Ihr Männer das könntWir würden es zwar auch gerne können, denn eigentlich wäre Sex ohne Verpflichtung eine höchst unkomplizierte und feine Sache. Aber in der Regel kommen dann halt doch Gefühle ins Spiel, sobald wir uns wohlfühlen. Daran ist überhaupt nichts verkehrt. Es ist nur doof, wenn wir es abtun und auf cool machen, damit wir möglichst gut da stehn bei Euch Männern. Und darum geht es halt leider oft. Wir Frauen wollen, dass man uns gern hat. Die einen tun dafür so, als ginge es ihnen auch nur um das körperliche und die andern verwechseln die männliche Reibung mit Liebe oder Zuneigung.

Das ist wenig zeitgemäss, aber dennoch Tatsache. Was Sie damit jetzt anfangen können, weiss ich auch nicht. Aber ich kann mich schliesslich auch nicht um alles kümmern, gopf!

Trotzdem lieben Gruss. Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby