FragFrauFreitag Logo

Liebe Kafi. Ich würde mich uu gern total verkleiden und so auffällig wie möglich an den Start gehen. Aber mein Team ( 3 Pers.) ist dagegen, weil es hinderlich sei bei den Hindernissen. Meiner Meinung nach soll es aber eigentlich schon um den Fun gehen, oder nicht? Ich habe schon einen ganzen Fundus zusammengestellt für mich und die anderen. Es würde soooooooo cool aussehen!!!! Wie schätzt Du das ein, haben Sportler mit Kostüm wirklich weniger Chancen? Gabi, 24

Liebe Gabi

Wenn ich mir die Bilder und Filmsequenzen der vergangenen Jahre anschaue, dann sehe ich sehr viele sehr cool gestylte Frauen und Männer an der Ziellinie. Es scheint also nicht wirklich ein nachweisbarer Zusammenhang zwischen dem Tenue und dem Erfolg zu geben. Oder wenn, dann eher der Umgekehrte, dass ein verrücktes Kostüm vielmehr sogar noch förderlich ist. Das liesse sich mit Sicherheit nicht auf physischer Ebene erklären, denn ich denke auch, dass es anstrengender sein muss, mit einem 80er Jahre Hochzeitskleid eine Skischanze hochzukraxeln, als in windschnittigen Radlerhosen. Allerdings wird ein Match oder Rennen ja eh meistens auf der mentalen Ebene gewonnen. Und da ist so eine Aufmachung mit Sicherheit ein grosser Pluspunkt. Schliesslich ist der Fun-Faktor um ein vielfaches grösser, man wird mehr angefeuert und öfter fotografiert. Und das alles wirkt sich dann aber tatsächlich nachweislich auf die eigene Motivation aus! 

Darum rate ich Ihnen und Ihrem Gschpöndli dringend zu einem Outfit aus Ihrem Fundus. Bereits das Anziehen wird ein Heidenspass sein, der Sie als Team nur noch stärker zusammenschweisst. Und darum geht es beim FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun ja genau, um das Erlebnis und denSpass-Faktor! Bei kaum einem anderen sportlichen Anlass wird dieser Wertdermassen zelebriert und da wäre es nun wirklich schade, wenn man in engstirniger Siegesverbohrtheit auf den totalen Auftritt verzichtet.

Und he ja, es kommt auf den Fotos einfach auch viel geiler rüber. Und darum geht es doch schlussendlich, nöd?

Ganz herzlich, Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby