FragFrauFreitag Logo

Liebe Kafi, macht do-it-yourself glücklich? Karin Moser für SF Kulturplatz

Liebe Frau Moser

Davon bin ich mehr als überzeugt! Weil wir doch alle ein bisschen anders und speziell sein und uns von der grossen Masse abheben wollen, nicht wahr? Und das ist nun mal nicht ganz einfach mit dem Konsum von der Stange. Und nebenher macht es uns zufrieden, weil wir etwas nach unseren eigenen Ideen und mit den eigenen Händen geschaffen haben, wenn das kein Glück ist!

Wenn ich für eine liebe Freundin zum Geburtstag Socken stricke, dann investiere ich zwölf Stunden und ganz viel Seele in dieses Geschenk und ich bin überzeugt, dass diese Energie am Geschenk haften bleibt, für immer. Diesen Effekt kann man mit keinem gekauften Teil erzeugen, mag es auch noch so teuer gewesen sein.

In einer Zeit, wo sich beinahe jeder alles kaufen kann, ist Zeit und Individualität der einzige wahre Luxus, der uns bleibt. Und das stolze Gefühl, wenn man sein Werk dann in Händen hält ist einfach unbezahlbar, mag der Schrank auch auf etwas wackligen Beinen stehn oder der Pullover eine Spur zu kurz geraten sein.

Darum rate ich Ihnen; probieren Sie es selber aus! Falls ich Sie beim Dreh für den Kulturplatz noch nicht restlos angefixt habe, dann kommen Sie doch nach der Sendung vom 8. Februar auf ein Glas Prosecco vorbei und ich zeige Ihnen, wie gemütlich und glücksbringend es ist, wenn man seinen Schal an Stricknadeln heranwachsen sieht!

Glück auf! Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby