FragFrauFreitag Logo

Liebe Kafi. Was hältst Du von der Dienstpflicht für Frauen? Viele Grüsse. Sascha

Lieber Sascha 

Letzten Monat sass ich zusammen mit Markus Gygli auf einem Podium zum Thema Feminismus und wir merkten schon nach kurzer Zeit, dass wir sehr ähnlicher Meinung sind. Ich bin für eine Gleichstellung, die nicht nur Frauen bevorzugt, sondern die Geschlechter tatsächlich gleichstellt, ohne sie grundlegend anzugleichen. Denn wenn Männer versuchen Frauen zu sein und Frauen auf Mann machen, dann wird bald schon nicht mehr gefickt und wenn nicht gefickt wird, dann steht es um die AHV echt schlecht. Und das wollen wir doch nicht. 

Bei aller Liebe für die Gleichstellung bin ich gegen die Dienstpflicht für Frauen. Allerdings bin ich auch gegen die Dienstpflicht von Männern und gegen die Dienstpflicht von Osterhasen bin ich auch. Überhaupt bin ich gegen das Militär, man könnte es meinetwegen ganz abschaffen und die ganze Kohle in Bildung investieren. Und gerne auch etwas davon in Flüchtlingshilfe und intelligente Entwicklungshilfe. Ich bin überzeugt davon, dass das Geld dort besser angelegt wäre. Und friedensstiftender auch. 

Die Armee ist für mich eine schlechte Medizin für eine Krankheit, die man nur symptomatisch bekämpfen will, anstatt den Lebenswandel anzupassen, der zur Gesundung führen würde. Darum: Abschaffen den ganzen Scheiss und die Männer statt in die RS und danach den WK lieber in einen anständigen Vaterschaftsurlaub schicken. Dort lernen sie mehr fürs Leben und tun gleichzeitig etwas für die soziale Bindung innerhalb der Familie. Und wer sozial gut eingebunden ist, muss sich auch nicht vor den nächsten Zug werfen, wenn die nächste Aktionärsversammlung ansteht und man einen Verlust kommunizieren muss. 

Ein wenig eleganter Rundumschlag, ich weiss. Aber ich komme wirklich in geistige Höhenflüge, wenn ich mir vorstelle, was mit der ganzen Kohle möglich wäre, würde man die Armee abschaffen. Darum bin ich dafür, das Pferd von hinten aufzuzäumen und anstatt einer Dienstpflicht für Frauen, eine Dienstunpflicht für Männer einzuführen. Make love not war. 

Mit herzlichem Gruss. Ihre Kafi

P.S. Heute mit Bild von Marcel Johannes Probst. Danke!

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby