FragFrauFreitag Logo

Liebe Kafi. Wie viele Menschen kann man lieben? Seit einer Weile beschäftige ich mich mit dem Thema Polyamorie, weil ich selbst in eine solche Beziehungsart hineingerutscht bin. Nur ist es so, dass ich (noch) keine weiteren Partner habe. Denkst du, dass diese Form der Liebe zukunftsträchtig sein kann? Ines, 28

Tags

Liebes Ines

Wieviele Menschen man zeitgleich lieben kann, hängt natürlich ganz vom Herzumfang ab. Mütter mit zehn und mehr Kindern beweisen, dass der Herzmuskel trainierbar ist, insofern sollte man im Prinzip auch mehr als einen Mann, respektive eine Frau lieben können. So weit so gut, das wäre dann soviel zur Theorie.

Zur Praxis kann ich Ihnen nur soviel sagen: Ich glaube nicht an Polyamory. Eher noch an die serielle Monogamie, die der Tatsache gerecht wird, dass wir heute beinahe doppelt so alt werden, wie noch vor 200 Jahren. Denn ich kenne kein einziges Paar, welches über einen längeren Zeitrahmen glücklich in einer offenen Beziehung lebt. Einige Mutige haben es ausprobiert, sind daran gescheitert und haben sich getrennt. Andere haben den Versuch wieder abgebrochen und sind zur Zweierbeziehung zurück gekehrt. Denn einer von beiden leidet immer, die Frage ist nur, wie lange.

Mag sein, dass es nochmals anders ist, wenn alle Beziehungen gleich gestellt sind und es keine eigentliche Hauptbeziehung gibt. Aber ich denke, das macht den Braten auch nicht fett. Schliesslich geht es auch bei Polyamory um mehr als das nackte Reiben an fremden Leiben und wo Gefühle im Spiel sind, ist die Eifersucht nicht weit. Und obwohl wir unsere Kinder so sehr aufs Teilen trimmen, so will es in der Liebe irgendwie nicht so richtig klappen. Dass die meisten Paare den klassischen Weg der festen Beziehung oder gar Ehe gehen und dann heimlich fremdbumsen zeigt allerdings, dass auch dieses Modell seine Schwächen hat. Es scheint eines der grössten aktuellen Themen unserer Gesellschaft zu sein. Und vermutlich auch noch eine Weile zu bleiben.

Aber Sie sind ja noch jung, probieren Sie es doch einfach aus! Halten Sie sich an die Regel der Transparenz und schauen Sie doch mal, wie sich das Ganze entwickelt. Wenn Sie damit glücklich werden, wunderbar! Wenn nicht, haben Sie es wenigstens ausprobiert.

Glück auf ! Ihre Kafi.

© 2022, Kafi Freitag – Built with Gatsby